Donnerstag, 14. April 2016

[Rezension] Taschen-Glück von Ruth Laing


Details:

Titel:          Taschen-Glück
Autorin:    Ruth Laing
Verlag:       Bassermann
Preis:          € 7,99 [D] | € 7,99 [A] | CHF 11,50* (* empfohlener Verkaufspreis)
ISBN: 978-3-8094-3468-9

Gebundenes Buch, Pappband, 96 Seiten, 19,0 x 24,0 cm

Erschienen: 27.07.2015

Klappentext:

Lieblingstaschen für alle Fälle

Jede Frau will sie und jede Frau hat sie: Taschen - je mehr, desto besser. Die Modelle in diesem Buch lassen keine Wünsche offen: Von der lässigen Umhängetasche über den praktischen Shopper bis hin zur iPod-Hülle und zum Kosmetiktäschchen finden Sie hier für jede Gelegenheit und jedes Outfit die passende Kreation. Egal ob aus Stoff, Wachstuch oder Kunstleder - dank der genauen Nähanleitungen, Detailfotos und -Illustrationen gelingt es auch Nähanfängerinnen problemlos, ihre Lieblingstasche nachzuarbeiten.


Meine Meinung:

Nun widmen wir uns einer weiteren meiner Leidenschaften - dem Nähen. Ich liebe es mich an meine Nähmaschine zu setzen und etwas Wunderbares zu erschaffen. Und was gibt es für eine Frau, außer Schuhen, wunderbareres als Taschen?! In meinem Schrank können zumindest nicht genug sein. Wenn sie dann auch noch von mir selbst erschaffen wurde, dann trage ich sie besonders stolz spazieren.

Dieses Buch hat eine vielfältige Auswahl an Schnitten. Die Anleitungen sind gut verständlich geschrieben und illustriert. Für Schnittmuffel und Anfänger sind die Schnittmuster einfach gehalten, was mir als bekennender Schnittmuffel sehr entgegen kommt.

Mein erstes Projekt wird definitiv die iPod-Tasche, bei mir jedoch umgewandelt zur Tolino-Tasche, werden. Meine Tochter hat sich auch schon ihr nächstes Nähprojekt ausgesucht. Sie hat sich für das Stiftemäppchen entschieden.


Fazit:

Dieses Buch kommt durchaus gegen die starke Konkurrenz im Internet an. Ich persönlich habe lieber ein bunt bebildertes Buch mit Nähideen in der Hand, als mich durch das Überangebot der Schnitte im Internet zu arbeiten und dann regelrecht von der Auswahl erschlagen zu werden.

Ein tolles Taschen-Nähbuch!


Hiermit möchte ich mich beim Bassermann Verlag *CLICK* für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares bedanken.