Montag, 2. Mai 2016

Ein Leben mit Teenies im Haushalt!

Mann, mann, mann!
Endlich ist der April vorbei und unser Datenvolumen ist wieder aufgefüllt.
Mit einem Teenie und einem heranwachsenden Teenie im Haushalt hat man es manchmal nicht leicht. Da sich meine beiden Lieben gerne Videos auf Youtube anschauen, war unser Datenvolumen von April leider schon in der letzten Woche aufgebraucht. Zum Glück war die Playstation nicht mit dem Netzwerk verbunden, denn sonst hätten wir sicherlich schon viel früher mit einer furchtbar langsamen Datenverbindung vorlieb nehmen müssen (so geschehen im Januar, da die Playstation unterm Tannenbaum lag ;-) und Anfang Januar ausführlichst getestet wurde).
Mit eingeschränkter Datengeschwindigkeit macht das Surfen überhaupt keinen Spaß. Da fragt man sich doch tatsächlich, wie die Menschheit überleben konnte, als es noch kein Internet oder noch kein DSL, LTE, ... gab ;-). Kann sich von euch noch jemand an das Prozedere mit einem Modem erinnern ( tüdelütüdü ... grgrgrgr ... piep, piep, piep ... und dann ca. fünf Minuten Wartezeit für eine Seite )? Videos??? Das war undenkbar ;-)!

Ui, was sind wir doch in der heutigen Zeit verwöhnt! Denn selbst mit geringer Datengeschwindigkeit ist man heutzutage noch tausendmal schneller als früher und trotzdem ärgert man sich.

Also entschuldigt bitte, dass es letzte Woche hier so ruhig war! Sollte es in Zukunft zum Monatsende erneut vorkommen, dann wisst ihr ja nun den Grund ;-) !

Liebe und schnelle Grüße

eure Muna